Bockshornkleesamen (gemahlen)

Art.Nr.: mo0210

Hersteller: Gerüche-Küche

EUR 2,49
inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

    Gewicht:
  • 60g / EUR 4,15 pro 100 Gramm
  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Versandgewicht 0,06 kg

Produktbeschreibung

Bockshornkleesamen (gemahlen)

Bockshornkleesamen finden sich überwiegend in der asiatischen Küche, wie zum Beispiel in Currys wieder. Das Aroma der rohen Samen könnte man als den vorrangigen Geruch bestimmter Currypulver identifizieren. Der Geschmack erinnert an Sellerie oder Liebstöckel und ist bitter.

Verwendung:

Ganze Samen nach dem Rösten ohne Fett oder Anbraten in Öl mildert sich das Aroma der Samen, und sie nehmen einen rußigen, karamellartigen Geschmack an. Zu starkes Erhitzen verstärkt die Bitterkeit. Sofort nach dem Rösten verwenden. Für die Verarbeitung in einer Paste müssen die Samen mehrere Stunden eingeweicht werden. In Indien ist Bockshornklee bei Vegetariern als Lieferant von Proteinen, Mineralien und Vitaminen sehr beliebt. Zu Fischcurrys, Blatt- und Wurzelgemüse, Hülsenfrüchten, Lamm, Kartoffeln, Reis und Tomaten sind Bockshornkleesamen der ideale Begleiter.

Herkunft:

Indien

Lagerung:

Bockshornkleesamen sollten kühl, trocken und idealerweise luftdicht gelagert werden, um ihr intensives Aroma besonders lange zu behalten.

Inhalt:

60g im praktischen Nachfüllbeutel